Lässt die Sonne reinPraktisch, en vogue und lichtdurchflutet
Bungalows | Bungalow Usedom (Gartenansicht rechts), KfW-E 55, Header

BungalowsBungalow Usedom

Ruhe finden, geborgen sein
Jeden Tag genießen

Erleben Sie das Flair eines Ostseeurlaubs im eigenen Zuhause. Lassen Sie romantische Strandspaziergänge, grüne Dünen und den Blick aufs weite Meer Revue passieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick
Mit insgesamt 127 Quadratmetern Fläche bietet der Bungalow Usedom den Platz einer geräumigen 5-Zimmer-Wohnung. Wie groß die Aufteilung der einzelnen Bereiche ist, entscheiden Sie. Eine offene Küche für kulinarische Abende mit Freunden? Oder lieber ein großes Spielzimmer zum Toben für die Kinder? Grundriss- und Ausstattungsvarianten werden Ihren Wünschen angepasst. Lassen Sie sich für ein perfektes Zuhause von unseren erfahrenen Planerinnen beraten.

  • Bungalows | Bungalow Usedom, Gartenansicht links
  • Bungalows | Bungalow Usedom, Gartenansicht rechts
  • Bungalows | Bungalow Usedom, Straßenansicht

Das Besondere an 'Bungalow Usedom'

Die Gartenseite verfügt über einen wunderschönen Blickfang: einen Erker mit Satteldach. Dieser entfaltet im Inneren ein nobles Raumgefühl durch die extravagante Kathedraldecke. Hier wird auf die Zwischendecke verzichtet, sodass der Blick bis unter den First frei ist. Großzügige Fenster lassen viel Licht herein und machen der Sonneninsel Ehre. Perfekter Ort, um die Seele baumeln zu lassen, ist die große Terrasse. Der Innenwinkel schützt zudem vor Wind und fremden Blicken.

  • Satteldacherker mit offener Kathedraldecke
  • zwei Dreieckfenster im Erker
  • wahlweise Fenster oder Terrassentür
  • HAR, Garderobe und Gäste-WC
  • Dachneigung Hauptdach 23°, Erker 30°
  • Dachüberstand traufseitig ca. 75 cm, giebelseitig ca. 30 cm
  • Freiraum im DG ca. 10 m²

Schnellüberblick

Außenmaße
14,00 m × 13,00 m
Dachform
Satteldach
Zimmer
5
Geschosse
1
Erdgeschoss
127,70 m² Wfl.
127,70 m² WoFIV
Gesamtfläche
127,70 m² Wfl.
127,70 m² WoFIV

Grundrisse

Bei Roth-Massivhaus verwirklichen wir individuelle Wohnträume. Alle hier gezeigten Grundrisse sind lediglich Vorschläge - gern realisieren wir mit Ihnen gemeinsam den perfekten Grundriss für Ihr Bauvorhaben. Unsere Bauherren profitieren davon, dass Grundrissänderungen kostenfrei ausgeführt werden.

  • Bungalows | Bungalow Usedom, Grundriss Erdgeschoss
    Erdgeschoss (EG)
    Wohnen
    34,00 m²
    Schlafen
    17,50 m²
    Arbeiten
    6,90 m²
    Kind 1
    12,30 m²
    Kind 2
    13,00 m²
    Küche
    7,50 m²
    Diele
    15,80 m²
    Garderobe
    2,90 m²
    Gäste-WC
    2,70 m²
    Bad
    7,50 m²
    HAR
    7,60 m²
    EG Gesamtfläche
    127,70 m² Wfl.
    127,70 m² WoFIV

Bauleistungen 'Bungalow Usedom'

Bauen mit Roth-Massivhaus heißt - bauen ohne böse Überraschungen. Damit Sie vorher wissen, was in Ihrem Haus verbaut wird, fordern Sie unsere transparente Bau- und Leistungsbeschreibung an. Sie führt detailliert auf, welche Produkte wo, in welcher Menge und Qualität zum Einsatz kommen. Dabei setzen wir ausschließlich auf Markenprodukte renommierter Hersteller.

Unser Standard

  • kostenlose Grundrissänderung
  • Architekt, Statik, Bauantrag
  • Erdarbeiten und Bodenplatte
  • wandhängende Sanitärobjekte
  • Echtglasduschabtrennung
  • Handtuchheizkörper im Bad
  • Boden- u. Wandfliesen bis 30,00 €/m²
  • Fliesen in Diele, HAR, G-WC, Küche, Bad
  • elegante Hauseingangstür
  • Festpreis- und Bauzeitgarantie
  • Luftdichtigkeitsnachweis
  • u. v. m. gemäß Baubeschreibung

Komfortpaket **

  • KfW-Effizienzhaus 55
  • Luft-Wasser Wärmepumpe EcoTouch Ai1 Air
  • Dacheindeckung mit engobierten Tonziegel
  • Rollläden Kunststoff im Erdgeschoss, Bedienung mit Gurtzug
  • Sprossenfenster mit 3-fach Verglasung und Grundlüftungssystem (REGEL-Air®)
  • Fensterbänke innen Agglomarmor, außen Granit
  • bodengleiche Dusche
  • Netzwerkverkabelung lt. Bau- und Leistungsbeschreibung
  • Fußbodenheizung im Erdgeschoss

* ohne Malerarbeiten und Teppichboden, ** solange Aktion gültig

Die Ausstattungen und Leistungen entsprechen der Bau-/Leistungsbeschreibung zu Ihrem Vertrag. Abbildungen und Grundrisse teilweise mit Sonderausstattungen. © 2016 - Kopierrechte bei Bau- GmbH Roth. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Logo und Slogan sind patentrechtlich geschützt.

Freies Wohnen mit moderner Lebensqualität

  • Bungalows | Bungalow Usedom, Gartenansicht rechts
  • Bungalows | Bungalow Ahlbeck (Innenaufnahme zur Terasse)
  • Bungalows | Bungalow Ahlbeck (Putzfassade), Bungalowsiedlung Gartenansicht
  • Bungalows | Moderner Bungalow, Freie Planung, Gäste WC mit Dusche
  • Bungalows | Winkelbungalow Ahlbeck, Küche
  • Bungalows | Moderner Bungalow, Freie Planung, Schlafzimmer

Der Begriff Bungalow hat längst den Vergleich mit einem winzigen Schrebergartendomizil verloren. Die Bungalows von heute stehen in Ausstattung und Komfort den 2-Geschossern in nichts nach. Sie haben sogar ihren eigenen Trumpf – den Wohnraum auf einer Ebene. Mit unseren durchdachten und flexiblen Grundrissen verbinden wir kurze Wege und barrierefreies Wohnen mit moderner Lebensqualität.
Wir reduzierten Abhängigkeiten für mehr Selbständigkeit und Selbstbestimmung im eigenen Haus. Unsere beliebten Entwürfe sollen Sie inspirieren und Ihrem persönlichen Traumhaus näher bringen.

Verlassen Sie sich auf die bewährte Roth-Massivhaus Qualität in Baustoffen, Ausführung und Ausstattung. Sie wollen Energie sparen? Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie mit fortschrittlicher Haustechnik und unter Nutzung von erneuerbaren Energien dauerhaft niedrige Betriebskosten für Ihr Objekt erreichen. Unser Zahlungsplan nach Baufortschritt, Festpreis- und Bauzeitgarantie geben Ihnen die finanzielle Sicherheit.

 

Besser wohnen auf einer Ebene

Bungalows | Selbstbestimmt leben im Alter

Heute schon an morgen denken
Selbstbestimmt leben bis ins hohe Alter

Im Alter oder bei körperlichen Beeinträchtigungen gleichwohl autonom leben zu können, ist ein unschätzbarer Wert. Kein Baustil eignet sich dafür so gut wie der Bungalow, denn durch schwellenfreies Wohnen auf einer Ebene bleiben alle Räume erreichbar. Gut beraten ist, wer sich bereits bei der Planung Gedanken um spätere Wohnansprüche macht. Ein kluger, weil vorausschauender Grundriss garantiert, dass möglicherweise notwendige Nachrüstungen ohne großen Aufwand möglich sind.

Achten Sie von vornherein darauf, dass alle Räume groß genug sind und auch für die Bewegung mit einem Rollstuhl genügend Platz bleibt. Dies gilt besonders für die Diele. Für Küche und Bad empfehlen sich quadratische Grundflächen um alles optimal erreichen zu können. Alle Türen müssen breit genug sein und sollten immer Richtung Ausgang aufgehen. Der Eingangsbereich sollte mit einer Rampe nachgerüstet werden können. Zusätzliche Leerrohre in den Wänden ermöglichen die nachträgliche Verkabelung einzelner Zimmer, zum Beispiel mit Meldeanlagen oder Notrufsystemen. Damit lässt sich auch dem wachsenden Sicherheitsbedürfnis im Alter gerecht werden.

Besonderes Augenmerk sollte den Sanitärbereichen zukommen. Auch eine bodengleiche Dusche ist nur behindertengerecht, wenn sie ausreichend groß ist. Um höhenverstellbare Sanitäranlagen oder Haltegriffe nachzurüsten, ist die Tragfähigkeit einer massiven Wand die wichtigste Voraussetzung. Sprechen Sie es an, unsere erfahrenen Planer erarbeiten die optimale Lösung für Ihre Situation.