• Stadtvillen | Verona_freie Planung_Laibungen/Faschen_Rohbauerhöhungen_Gas/Solar-Technik_1820
  • Stadtvillen | Verona_freie Planung_Laibungen/Faschen_Rohbauerhöhungen_Gas/Solar-Technik_1820
  • Stadtvillen | Verona_freie Planung_Laibungen/Faschen_Rohbauerhöhungen_Gas/Solar-Technik_1820
  • Stadtvillen | Verona_freie Planung_Laibungen/Faschen_Rohbauerhöhungen_Gas/Solar-Technik_1820
  • Stadtvillen | Hausbesichtigung: Verona_freie Planung, Objektnr: 1820

Villa mit Fitnessbereich (Stadtvilla)
Hausbaureferenz von Familie Schmitz aus Hohen Neuendorf, Objektnummer 1820

Die Familie hatte den Gedanken „Hausbau“ schon einige Zeit im Kopf. Das von ihnen favoritisierte Grundstück war aber noch nicht verfügbar. 

Als dieser Zustand sich änderte, begannen sie zu planen. Eine große Unterstützung dabei waren unsere wöchtenlich stattfindenen Hausbesichtigungen. So konnten sie sich viele unterschiedliche Hausentwürfe, ganz individuell geplant, anschauen. Es erging der zukünftigen Bauherrenfamilie, wie so vielen anderen vor ihnen.

Die erste Planung war ein Haus mit Keller……..!! Nach einigen Gesprächen und vor allem einer detaillierten Finanzierungsberatung wurde diese Idee allerdings beiseite gelegt. Die nun gemeinsam erarbeitete neue Entwurfsidee hieß: größeres Haus ohne Keller. Heute sind sie über diese Entscheidung sehr froh. Das Haus enthält alle gewünschten Funktionsbereiche, inklusive Fitness- und Arbeitszimmer sowie einen überdachten Außenbereich. Mit unserer kostenlosen freien Planung wurde die perfekte Lösung für unsere Bauherren entwickelt.

Besonderheiten bei diesem Bauvorhaben

  • KfW-E 70
  • Eingangsbereich rechte Seitenfront
  • Terrassenüberdeckung, ca. 10 m² mit einer Rechteckholzstütze
  • farblich abgesetzte Laibungen/Faschen
  • großzügiger Empfangsbereich
  • elektrische Rollläden
  • Rohbauerhöhung im Erdgeschoss auf ca. 3,0 m - Fenster und Terrassentüren auf ca. 2,30 m Höhe dazu angepasst
  • zwei Terrassentüren und Haustür mit Altbauschwelle
  • eine Stulp Terrassentür (ohne Mittelpfosten) und ein Stulp Brüstungsfenster im Arbeitszimmer Obergeschoss
  • drei Fenster mit Ornamentglas als Sichtschutz im Obergeschoss

im Haus:

  • Erdgeschoss mit Fitnessraum und separatem Gäste-WC
  • offener Wohn- und Kochbereich, ca. 47 m²
  • Wannenbad mit T-förmiger Trennwand zur Dusche und Toilette
  • Ankleideraum am Schlafzimmer mit Zugang zum Bad Obergeschoss
  • Gas-Brennwert/Solar-Kompaktgerät auroCOMPACT Fa. Vaillant
Baujahr: 2016
Fläche: 170,00 m²
Funktionsbereiche, inklusive Fitness- und Arbeitszimmer
Video-Beratung
Roth Massivhaus | Verkaufsberater: Stefan Friedrich
Stefan Friedrich
Selbständiger Verkaufsberater
Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c, 12681 Berlin
Telefon 030 54 43 73-70
Handy 0172 398 47 16
Stadtvillen | Villa Verona (Putzfassade), Terrassen- und Hausimpression
Stadtvillen
Stadtvilla Verona
150,20 m² Wfl. (5 Zi. auf 2 Etagen)

Hausbaureferenzen bereits gebauter 'Stadtvilla Verona'
13 Hausbaubeispiele – von über 86 gebauten 'Stadtvilla Verona'

Machen Sie sich selbst ein Bild über die bereits gebauten Massivhäuser. Einige unserer Referenzobjekte können Sie auch besichtigen. Was man mit eigenen Augen sehen kann, überzeugt doch am meisten. Schauen Sie sich unsere 13 Hausbau-Beispiele bereits gebauter Referenzobjekte zu 'Stadtvilla Verona' an. Mit diesen Häusern haben sich Familien ihren Traum bereits erfüllt.

  • Stadtvillen | Villa Verona (Putzfassade), Terrassen- und Hausimpression
    Stadtvilla Verona
    86 gebaute ‘Stadtvilla Verona’
    Eine Auswahl an 13 gebauten Referenzhäusern
  • Roth | Referenz | Objekt 2193 | Rückansicht | Garten
    Stadtvilla Verona mit Sole-Wasser-Wärmepumpe
    154,00 m² WohnflächeObjekt 2193, Familie Dirker aus Wildau
  • Stadtvillen | Eingang mit Überdachung_Sprossenfenster_Gas/Solar-Technik_Be- und Entlüftungsanlage_1737
    Villa mit kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage
    159,00 m² WohnflächeObjekt 1737, Familie Koch aus Falkensee
  • Stadtvillen | Villa Verona, Rückansicht Terrasse und Garten
    Stadtvilla Verona individuell geplant
    151,00 m² WohnflächeObjekt 388, Familie Maletzki/von Trzebiatowski aus Dallgow